Donnerstag, 20. November 2008

UMZUG / We Move

wir sind umgezogen, ab sofort läuft unser blog unter
http://www.smokinshutdown.de/smokinblog

--------------------
we´ve moved! from now on the new blog is to be found here:
http://www.smokinshutdown.de/smokinblog

Samstag, 1. November 2008

R.I.P. George Roth

letzte woche verstarb unerwartet george roth, ein bruder von lil daddy roth.
im namen von smokin' shutdown und den road devils europe wollen wir auch auf diesem weg unser grosses beileid aussprechen.
heute wird eine gedenkfeier abgehalten, zu der neben robert und suzanne williams hunderte andere freunde anwesend sein werden.
wer sein beileid bekunden will kann das hier
Roth Originals/
------------------
last week george roth, brother of lil daddy roth has died. on behalf of smokin shutdown and the road devils europe we´d like to express our deepest sympathy with dennis and his family. today there´s a memorial party, and friends like robert and suzanne williams and many more will be there, saying good bye to george roth.
you can send your condolences to:
Roth Originals/

sadfink

Mittwoch, 29. Oktober 2008

R.I.P.

es ist soweit..in 2 tagen wird die mutter aller europäischen flughäfen..der flughafen tempelhof wird nach 85 jahren geschlossen. schon 1909 machte orville wright von hier aus rekordflüge. das ab 1936 entstandene flughafengebäude war mit seiner bruttofläche von 284.000 m² seinerzeit das flächengrößte gebäude der welt. heute zählt es zu den zwanzig größten und längsten gebäuden europas und der welt.
morgen abend werden sich die berliner bonzen samt unseres bürgermeisters in tempelhof treffen, um auf den meinungen und volksabstimmungen für den erhalt des flughafens tempelhof feierlich rumzutrampeln..natuerlich unter sich...
ungeheurlich, so empfinde ich und tausende westberliner.
seit dem mauerfall tritt man das erbe des flughafens tempelhof mit füssen, indem man ihn disst, während touribusse russendenkmäler anfahren.
was ein hohn, was für eine arroganz und überheblichkeit. der flughafen tempelhof steht seit ende des 2. weltkriegs für freiheit und den unbeirrbaren kampf um unabhaengigkeit..die luftbrücke vom 26. juni 1948 bis 12. mai 1949 - bei der die versorgungsflugzeuge teilweise im 90-sekundentakt in tempelhof starteten und landeten - forderte 79 tote piloten unter den alliierten, die ihr leben für die freiheit westberlins ließen. helden bis heute ! die westberliner, die ihre stadt liebten und nicht in russische hände abgeben wollten, blieben, kämpften, hungerten und starben für diese stadt. das überleben ermöglichte ihnen in diesen zeiten tempelhof, der zentrale anflugort der rosinenbomber. für abertausende steht und stand dieser flughafen seitdem für ein freies westberlin. blick ich zurueck auf die 80er jahre, in denen ich im osten inhaftiert war, muss ich sagen, dass eins der ziele, das mich hat überleben lassen war: westberlin und eben diese geschichte zu sehen. weg von halbrussen, die ausser ja-sagen nichts konnten und sich ddr nannten.
der flughafen wird geschlossen, das kann mann nun nicht mehr ändern, aber weltweit unterschreiben leute hier listen, um den flughafen zum weltkulturerbe zu machen und nicht zum kinderspielplatz, bauruine oder spekulationsobjekt: http://www.tempelhof-weltkulturerbe.de/

morgen abend ab 18 uhr findet eine gegendemonstration gegen die leichenfeier der berliner "vips" am platz der luftbrücke statt..

wir sehn uns dort!

thom piston & tina

only 2 days left, until tempelhof airport - the mother of all european airports - will close its doors forever after almost 85 years..
already in 1909 orville wright did some of his first record flights here. the airport building built from 1936 on was and is one of the biggest and longest buildings in europe and the world.
tomorrow evening the berlin fat-cats including our mayor will meet at tempelhof to celebrate their ignorance of the citizens´ opinion and numerous referendums. of course, this will be a private party...
terrible, that´s what i and a couple of thousand west-berliners think about it.
since the wall has come down, the heritage of tempelhof airport has been used as a doormat, with tourist busses stopping at russian memorials instead. pure scorn and arrogance. since the end of WWII tempelhof airport is a symbol of freedom and the steady fight for independece. the berlin airlift from june 26th 1948 til may 12th 1949 - during which the planes supplying west-berlin citizens with food, coal, etc. sometimes landed every 90 seconds - has claimed 79 allied pilots lives who have died for the freedom of west-berlin. they are still heroes today! the citizens of west-berlin didn´t want to lose their town to russian military, so they stayed and fighted, starved and died for this city. only tempelhof with its starting and landing candy bombers let them survive. for many many people this airport is a symbol of a free west-berlin. looking back on the 1980s when i was a political prisoner in east germany, i have to tell you that one of the reasons for me to stay alive was the hope to see west-berlin with its unequalled history one day. all i wanted was to leave this country of half-russian stooges that called itself gdr.

well, the airport will be closed down, no doubt about that. but people around the world are signing lists right now to achieve the declaration of tempelhof airport as world cultural heritage. they want to avoid a destiny of becoming an object of speculation, or a children´s playground, or only an abandoned building. petition lists are to be found here: http://www.tempelhof-weltkulturerbe.de/

tomorrow evening at 6 o´ clock there will be a peaceful candle-lit demonstration against that funeral feast our berlin vips are celebrating.
see ya there!

thom piston & tina

Dienstag, 7. Oktober 2008

Hot Rod Decadence 3 in Berlin

war ja ma wieder der volle knaller
als erstes VIELEN dank an alle besucher und von uns persönlich auch nochmals an die roadrunners crew, die mal wieder alles gegeben hat...!
das wetter war schlichtweg herrlich...
als mitveranstalter hat man irgendwie nur selten zeit, bilder zu machen..hier also die paar von mir

anmerkung:
aufgrund dessen, dass wir in der jüngsten vergangenheit mit drohungen zugespammt wurden, die hier nichts zu suchen haben, haben wir vorerst die kommentarfunktion abgestellt. das tut uns leid, ist jedoch momentan leider nicht anders machbar.


hrd3_1

hrd3_2

hrd3_3

hrd3_4

hrd3_5

hrd3_6

hrd3_7

hrd3_8

hrd3_9

Samstag, 27. September 2008

eyhh

gestern nacht aus sardinia zurueckgekommen und
HEUTE sehn wir uns hier wa?
alle anderen post's werden näxte woche nachgeholt...

wir sind ab mittag im roadrunners
bis nachher..

hrd3

Mittwoch, 3. September 2008

Berlin Programm #1

übernahmen olli, conny und jimmy gestern...

start at the smokin shutdown headquarter..

dienstag1

dienstag2

dienstag3

dienstag4

dienstag5

Dienstag, 2. September 2008

WAR 08

1000 dank an alle besucher, autos helfern, den grossartigen kuenstlern und der firma edwin die das event zu dem gemacht haben was es war...einfach nur der hammer!!!!!

kustom kulture supreme sozusagen

zum bilder machen kam ich nicht wirklich, was ja aber wohl eher kein problem sein sollte, in der zeit des internets...hier ein paar eindruecke.....

ein grossartiger mensch und kuenstler..lil daddy roth ...

lil11

lil31

workshop...3 tage volle action

rod1

modenschau mit den korsetts von hell

hell1

hell2

Robert & Suzanne Williams
das erste mal in deutschland...
was für herrausragende persönlichkeiten ..

williams21

williams31

DIE institution in sachen handgefertigte tikis, in deutschland
forbidden-paradise

tiki1

tiki2

spooky sally
at work mit den williams

spook

am sonntag abend hiess es aufräumen...letzte fotos machen...die road devils europe waren dieses jahr vollzaehlig samt allen prospects..

rdline

am sonntag abend dann noch das gemeinsame essen...
( he kevin -das lokal war allererste reihe!)

rd

simon und deniz die die hauptarbeit an dem hot rod projekt hatten...

rod2

bilder hier
rods and kustoms
andreas
lowtech
super2cv
hot rod factory
welkome! Kustom Kulture Germany

Aktuelle Beiträge

UMZUG / We Move
wir sind umgezogen, ab sofort läuft unser blog...
thom_piston - 20. Nov, 18:11
R.I.P. George Roth
letzte woche verstarb unerwartet george roth, ein bruder...
thom_piston - 1. Nov, 13:20
R.I.P.
es ist soweit..in 2 tagen wird die mutter aller europäischen...
thom_piston - 29. Okt, 17:43
Hot Rod Decadence 3 in...
war ja ma wieder der volle knaller als erstes VIELEN...
thom_piston - 7. Okt, 13:50
eyhh
gestern nacht aus sardinia zurueckgekommen und HEUTE...
thom_piston - 27. Sep, 09:53

Archiv

September 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Suche

 

blog_counter